PIN-Briefe mit Geheimnummer

Send a pin code in a letter using our secured tamper proof window letter service.

Wie ein Pin sicher über einen Brief versendet wird

Der ClickSend-Service für verdeckte PIN-Nummern ermöglicht es Ihnen, benutzerdefinierte sensible oder persönliche Daten wie PIN- oder PUK-Nummern per E-Mail zu versenden. Es handelt sich um ein Produkt, das es Ihnen ermöglicht, hochsichere Informationen zu erstellen, die von niemandem außer dem benannten Kunden verwendet werden können, ohne dass der Benutzer von dem Verstoß Kenntnis erlangt. Die Daten werden direkt auf die oberste Ebene der Lasche gedruckt und der schwarze, gemusterte Hintergrundbereich stellt sicher, dass die PIN- oder PUK-Nummer nicht gelesen werden kann, ohne die Lasche zu ziehen und das Dokument sichtbar zu bestätigen. Für die Nutzung wird die Lasche abgezogen und separat auf weißes Papier gelegt, um den Code sichtbar zu machen.

Anwendungen umfassen PIN-Informationen für Finanzdokumente, PUK- oder PUC-Codes für Mobiltelefone oder allgemeine Passwortdaten, die gesendet werden müssen.

So funktioniert's

Schritt 1

Generieren Sie eine sichere PIN-Nummer, einen String oder einen Code, der zusammen mit einer benutzerdefinierten Vorlage verschickt werden soll.

Schritt 2

Versenden Sie über unsere API.

Schritt 3

Wir drucken, falten, fügen automatisch in einen Umschlag ein und verschicken ihn überall auf der Welt. Überwachen Sie Ihre E-Mails online.

Wir bieten 3 verschiedenen Lösungen an

1. Lasche mit geschütztem PIN-Code

Eine persönliche Identifikationsnummer kann in einem Brief an einen Benutzer gesendet werden. Die abgedunkelte Papierklappe verhindert, denn der ungeöffnete Umschlag verrät auch wenn er in das Licht gehalten wird keine Informationen.

2. Sicherheitsumschlag

Senden Sie Ihr Dokument sicher mit einem Sicherheitsumschlag. Briefumschläge mit Sicherheitstinte sind ein Papierprodukt, das für den Versand sensibler Informationen per Post entwickelt wurde. Sie werden am häufigsten für Finanzdokumente, persönliche Informationen wie Krankenakten, Schecks, Regierungskorrespondenz und alles andere verwendet, was der Absender oder Empfänger vor unerwünschten Blicken schützen möchte.

Einzigartiges fälschungssicheres Sicherheitssiegel. Nach dem Öffnen erscheint OPEN VOID (OFFEN UNGÜLTIG) als nicht behebbare Markierung. Ideal zum Versenden vertraulicher Dokumente wie Schecks, Nachweise oder geheime Informationen.

3. Verdeckte Sicherheit Quadratische Methode

Dies ist eine schnelle und kostengünstige Option, um einen Bereich zu verbergen, der einen PIN-Code oder ein Passwort enthält. Auf das Papier wird ein schwarzer Bereich gedruckt, so dass beim Falten des Papiers in einen Umschlag der PIN oder das Passwort auf der Vorder- und Rückseite abgedeckt wird. Dies soll verhindern, dass Personen den PIN sehen, wenn sie den Umschlag gegen das Licht halten.

Es ist ein ähnliches Konzept wie Option 1, impliziert aber viel niedrigere Kosten.

Gründe für den Einsatz von ClickSend zum Versand Ihres PIN-Codes per Post.

  • Postsendungen an eine breite Palette von Kunden über denselben Kommunikationskanal.
  • Hochsicheres, fälschungssicheres Fenster, um den PIN zu verbergen.
  • Kostengünstiger Service mit hohem Volumen, um PIN-Nummern per Post zu senden.
  • Globale Reichweite.

Sie haben Fragen?

Nehmen Sie noch heute Kontakt mit ClickSend auf und greifen Sie online auf unseren Dienst für PIN-Briefe mit Geheimnummer zu.